Malerei

Hobby Malen

Malen mit Acryl

Vor einigen Jahren stieß ich auf der Suche nach einem neuen Hobby auf das Malen mit Acrylfarben. Einmal damit angefangen, hat mich dieses schöne Hobby nicht mehr losgelassen. Ich male nicht täglich, aber in jedem Jahr entstehen so einige Bilder.

Warum wählte ich gerade das Malen mit Acrylfarben aus? Nun, die Acrylfarben sind schöne leuchtende Farben. Sie decken gut, und sind leicht zu verarbeiten weil sie wasserlöslich und geruchsneutral daherkommen. Durch die kurze Trockenzeit erhält man schnell fertige Ergebnisse. Das kommt etwas ungeduldigen Menschen sehr entgegen.

Mit der Trockenzeit sind im Umgang mit den Farben auch Nachteile verbunden. Man kann sie allerdings beim Malen mit den entsprechenden Mitteln wie Retarder und Fluid-Medium gut ausgleichen. Auch lassen sich mit speziellem Malgel schöne Strukturen und ölfarbenähnliche Oberflächenwirkungen in den Bildern schaffen.

See im Abendrot

„See im Abendrot“
Gemalt und fotografiert von: G. Kallmann