Monatsarchiv: April 2017

Ratgeber für die Partnerschaft

Mir fiel unlängst mal wieder ein uralter Holzteller ins Auge. Der darauf kunstvoll eingeritzte Spruch ist in verschiedenen Varianten im Netz zu finden. Hier aber, so behaupte ich, ist das über 100 Jahre alte Original des Spruches zu lesen.

Es geht mit 10 Ziffern zu einer gelingenden Ehe. Aber sehen Sie selbst im EHERATGEBER AUS ALTER ZEIT.

Galerie mit Acrylbildern

Eines meiner Hobbys ist das Malen mit den leuchtenden Acrylfarben. Zum „Warum“ schrieb ich ja schon etwas auf der Malereiseite. Aber was ist eine Seite, die sich mit der Malerei beschäftigt, ohne eigene Werke. In der neuen ACRYLGALERIE stellte ich eine Auswahl für Sie bereit. Man beachte, dass mein erstes selbstgemaltes Bild erst im März 2008 entstand – eine Fingerübung mit Farben und Pinseln.

Red Point
Leinwand
30 cm x 40 cm

Seitdem werden es wohl schon so um die 40 – 50 Bilder geworden sein. Wenn man bedenkt, dass andere Maler seit ihrer Jugend malen und ein Kunststudium absolvierten, darf ich wohl noch nicht ungeduldig werden, wenn ich bisher meinen ganz persönlichen Malstil noch nicht fand 😉

Fotoalbum Warnemünde

Warnemünde-Ansichten aus zwei Jahrzehnten

Warnemünde liegt vor meiner Haustür und lädt zu allen Jahres- und Tageszeiten zum Bummeln ein. Fast immer ist die Kamera dabei und es entstehen Fotos aus vielen Blickwinkeln. Im FOTOALBUM WARNEMÜNDE ist eine kleine Auswahl davon zu sehen.

Viel Spaß beim virtuellen Warnemünde-Ausflug!

 

Private Bibliothek

Bibliothek

Obwohl ich viele Bücher inzwischen als eBook erwerbe und auf dem iPad oder iPhone lese empfinde ich gegenüber gedruckten Werken seit jeher einen gewissen Respekt. Bücher einfach so wegzuwerfen gelingt mir nicht. So sammelten sich bei mir sehr viele Bücher auch aus dem Haushalt meiner Eltern an, bei denen es galt, den Überblick zu wahren. Hilfreich ist dabei die kleine App „Bookpedia“.

Sind erst einmal Buchtitel, Cover, Informationen und Regalplätze eingegeben, findet man sich auch in größeren Sammlungen schnell zurecht. Als Nebeneffekt bei der Erfassung hat man alle Bücher mal in der Hand gehabt und durchgeschaut. Das ist besonders bei sehr alten Büchern ziemlich interessant. Gelesen habe ich bisher „nur“ alle Science-Fiction und Philosophiebücher und auch einige Literatur aus der Belletristik. Fachbücher liest man bis auf wenige Ausnahmen ohnehin nicht am Stück, sondern benutzt sie, wenn man sie braucht.

Unter den einzelnen Rubriken Fotografie, Malerei und Philosophie ordnete ich Auszüge aus meiner Bibliothek direkt zu. Unter dem Menuepunkt „Bibliothek“ können Sie die gesamte Literatursammlung nach Informationen durchstöbern.

Viel Spaß dabei!

Gemäldegalerien

Aquarell-Galerie

Die Hobbymalerin Ruth Kallmann (1930-2008) hat ein umfangreiches Werk hinterlassen. Die Aqarelle thematisieren die Heimat, die Ostseeküste, Landschaften und zum Ende ihrer Schaffensperiode viele Kirchenansichten.

In der Galerie sehen sie eine Auswahl von Aquarellen. Die Intensität mit der die Malerin das Aquarellieren betrieb hat mich immer wieder überrascht. Es zeugt von der großen Schaffenskraft einer Frau, die mit dem Hobby erst mit Beginn des Ruhestandes anfing.

Ölgemälde-Galerie

Die Bilder des Hobbymalers Arnold Kallmann (1924-2012) werden in der 2. Galerie gezeigt.

Die Palette reicht von Kapitänsbildern über nachgemalte Bilder Alter Meister und Landschftsbilder bis hin zu schönen Blumenbildern und Stilleben.

Die Ölgemälde des Malers zeugen von einer großen künstlerischen Fingerfertigkeit.


Da die Galerieseiten immer gut besucht waren, habe ich diese beiden sehenswerten Galerien wieder für Sie aufgenommen.

AQUARELLE      ÖLGEMÄLDE

Viel Freude beim Betrachten der Bilder!

Training des räumlichen Denkens

 Der Rubik-Würfel ist weltbekannt und es gibt ihn schon seit 1980 in Deutschland. Selber entdeckte ich alle paar Jahre mein Interesse an dem Würfel neu. Leider gerieten dann die einzelnen Griffe zur Lösung des Würfels immer wieder in Vergessenheit. Die neuerliche Suche nach der Lösung nimmt Zeit in Anspruch. Deshalb schreibe ich nicht zuletzt auch für mich selber den nachfolgenden Lösungsalgorithmus einfach einmal auf, und halte ihn hier im Netz fest. Algorithmen zur Lösung des Würfels werden mittels verschiedener Notationen aufgeschrieben. Die von mir erfolgreich benutzte Notation für einen 3x3x3 Würfel können Sie auf der Philosophieseite „Training des räumlichen Denkens“ nachvollziehen.